Wer war Konfuzius? Was hat er wirklich gesagt?

Lausche den Worten des Meisters Kong (551- 479 v.Chr.)
551 v. Chr. geboren im Staate Lu im heutigen Shandong 
479 v. Chr. Tod von Konfuzius 



Der Große Höchste Weise und Erste Lehrer
1. Lunyu 2.11 
Konfuzius sprach: "Wer sich das Alte noch einmal vor Augen fuehrt, um das Neue zu verstehen, der kann anderen ein Lehrer sein."  

2. Lunyu 2.24 
Konfuzius sprach: "Wer Geistern dient, die nicht seine eigenen sind, ist ein Schmeichler. Wer eine Gelegenheit zu rechtschaffenem Tun sieht, sie aber nicht ergreift, der ist ein Feigling."  

3. Lunyu 17.17 
Der Meister sprach: "Geschickte Reden und ein zurechtgemachtes Äusseres sind selten Zeichen von Mitmenschlichkeit."  

4. Lunyu 2.13. 
Zi Gong fragte, was einen Edlen ausmache. Der Meister sprach: "Er predigt nur das, was er zuvor schon selbst in die Tat umgesetzt hat."  

5. Lunyu 8.14. 
Der Meister sprach: "Diskutiere nicht die Angelegenheiten eines Amtes, das nicht dein eigenes ist."  

6. Lunyu 9.26 
Der Meister sprach: "Selbst einer grossen Armee kann man den Führer rauben, aber nicht einmal einem einfachen Mann seinen Willen."  

7. Lunyu 9.29 
Konfuzius sprach: mehr noch.....
Konfuzius zur Einführung - Empfehlenswerter Link

eMail info@basteln-spielen-lernen.de